François Bard

Editions Lord Byron

Normaler Preis €25,00

François Bard, Paris, Éditions Lord Byron, 2023

1. Auflage
Limitierte Auflage in 1000 Exemplaren
Softcover mit Klappen, 25 x 29 cm, 112 Seiten
Zweisprachige Ausgabe: Französisch, Englisch
Übersetzt ins Englische von Grace Fahey
ISBN : 978-2-491901-62-2

Bard François Bard ist der Katalog, der anlässlich der Ausstellung "Les Combattants" in der Galerie Olivier Waltman in Paris (FR) vom 5. Oktober bis zum 4. November 2023 herausgegeben wurde. Er enthält Texte von Rose-Marie Ferré und Olivier Waltman sowie ein Interview mit dem Künstler von Henri Vernet.

François Bard wurde 1959 geboren. Er studierte von 1978 bis 1980 an der Ecole des Beaux-Arts in Paris im Atelier von Vincent Guignebert und war anschließend Internatsschüler in der Casa de Velázquez in Madrid. 1990 gewann er den ersten Belmondo-Preis. Von 1990 bis 2000 war er Professor für Ölmalerei an den Ateliers Beaux-Arts de la Ville de Paris.

Henri Vernet ist Journalist, politischer Kolumnist und stellvertretender Chefredakteur von Le Parisien.

Rose-Marie Ferré ist seit 2009 Dozentin für Kunstgeschichte des Mittelalters an der Sorbonne Université und Leiterin des berufsbegleitenden Masterstudiengangs "Expertise et marché de l'art" (Expertise und Kunstmarkt).

Olivier Waltman ist ein französischer Galerist, der seit 2005 in Paris ansässig ist. Seit 2011 arbeitet er mit François Bard zusammen.